Alteburg-Schule
Informationen zum Schuljahresbeginn Drucken E-Mail

Trotz der bestehenden Herausforderungen durch die Corona-Pandemie wünschen wir der ganzen Schulgemeinde einen guten Start ins neue Schuljahr.

Wegen der besonderen Umstände gibt es viele wichtige Informationen.
Sie lassen sich auf dem Bildschirm lesen oder herunterladen.

Termine zum Beginn des Schuljahres (siehe auch linke Spalte)
Hier klicken

Verbindliche Hygieneregeln an der Alteburg-Schule
Hier klicken

Elternbrief des Hessischen Kultusministers
Hier klicken

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Schülern
Hier klicken

Hygieneplan Corona für Schulen vom Hessischen Kultusministerium
Hier klicken

Informationen zur Vorgehensweise bei Rückkehrern aus Risiko-Gebieten
Hier klicken

Verordnung zur Testpflicht von Einreisenden aus Risikogebierten
Hier klicken

Anordnungen des Gesundheitsministeriums zum Reiseverkehr wegen der Corona-Pandemie
Hier klicken

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 14. August 2020 um 15:23 Uhr
 
Der Kultusminister plant im August den Regelbetrieb Drucken E-Mail

In seinem Elterbrief vom 1.07.2020 stellt der Hessische Kultusminister seine Planungen für das neue Schuljahr vor.
Das Schreiben enthält folgende Kernsätze:

Unser Ziel ist es, im kommenden Schuljahr 2020/2021 den Regelbetrieb an allen Schulen wiederaufzunehmen - sofern das Infektionsgeschehen dies zulässt. Der Präsenzunter­richt wird an fünf Tagen in der Woche für alle Schülerinnen und Schüler stattfinden. Die Aufhebung des Abstandsgebotes ermöglicht grundsätzlich wieder den Unterricht in allen Klassen- und Fachräumen, d.h. die Schulen können wieder zu einem geregelten Klassen- und Kurssystem ohne Begrenzung der Gruppengröße zurückkehren.

Hier klicken zum Lesen und Herunterladen dieses Elternbriefs.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 01. Juli 2020 um 15:54 Uhr
 
Ab Klasse 4 beginnt der Unterricht wieder Drucken E-Mail

Bisher durften nur die Abschlussklassen wieder zur Schule gehen.
Ab Montag, 18.05.2020, beginnt auch der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler
ab Klasse 4 wieder.
Die Klassen 1 bis 3 müssen noch bis Montag, 2.06.2020, warten.
Der Unterricht in der Schule ist aber reduziert und anders organisiert.

Alle Einzelheiten für die Haupt- und Realschule lassen sich dem Elternbrief 5
unseres Schulleiters, Herr Knauth, entnehmen.
Hier klicken für diesen Elternbrief.

Für die Grundschule gibt es einen eigenen Elternbrief unseres
stellvertretenden Schulleiters, Herr Euler.
Hier klicken für diesen Elternbrief.

Hier klicken für den aktualisierten Aushang zu den Hygieneregeln.

Was passiert, wenn es in einer Klasse infizierte Schüler oder Lehrkräfte gibt?
Hier klicken zu einerm Informationsschreiben des Gesundheitsamtes MKK.

Hier klicken für den Elternbrief des Hessischen Kultusministers vom 14.05.2020.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 18. Mai 2020 um 10:36 Uhr
 
Unsere Sozialarbeiterin: Frau Olivia Brennan-Herzog Drucken E-Mail

Brennan Herzog grSeit dem Schuljahr 2018/2019 ist Frau Brennan-Herzog als Sozialpädagogin Teil des Teams der Alteburg-Grundschule.

Sie ist Ansprechpartnerin für alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte unserer Schule.
Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Lehrkräften im multiprofessionellen Team im Unterricht zu fördern, zu stärken und zu unterstützen sowie in ihrer schulischen Entwicklung zu begleiten.
Gleichzeitig deckt Frau Brennan-Herzog den Bereich der Sozialarbeit ab und ist als Präventionslotsin die Kinderschutzbeauftragte unserer Grundschule.

Sie erreichen Frau Brennan-Herzog per email unter
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
oder über das Sekretariat Tel.: 06050-8016
oder über die jeweiligen KlassenlehrerInnen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. Mai 2020 um 22:41 Uhr
 
Informationen zu Corona in der Schule Drucken E-Mail

Im Folgenden werden acht Informationsschreiben zum Themas Corona in der Schule zum Lesen und Herunterladen zur Verfügung gestellt.
(Drei dieser Texte wurden schon in den letzten Beiträgen aufgeführt.)

Neu: Hier klicken für Informationen des Kultusministeriums zu den geplanten
Schulöffnungen am 18.05.2020.

Hier klicken für das Schreiben des Hessischen Kultusministers vom 17.04.2020.

Hier kllicken für Schulinformationen des Hessischen Kultusministeriums vom 22.04.2020.

Hier klicken für den Hygieneplan des Hessischen Kultusministeriums vom 22.04.2020.

Hier klicken für den Elternbrief Nr. 4 unserers Schulleiters, Herr Knauth, vom 24.04.2020.

Hier klicken für die Hygieneregeln an der Alteburg-Schule.

Hier klicken für Informationen zur Sozialarbeit in der Schule.

Hier klicken für den neuen Flyer des Sorgentelefons MKK für Eltern und Kinder.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 06. Mai 2020 um 20:51 Uhr
 
Für die Abschlussklassen beginnt die Schule wieder Drucken E-Mail

Am Montag, 27.04.2020, beginnt für die 9. Hauptschulklasse und für die 10. Realschulklassen der Unterricht wieder.
Der geplante Unterrichtsbeginn für die 4. Grundschulklasse wurde wegen eines Gerichtsbeschlusses kurzfristig abgesagt.

Im Elternbrief unseres Schulleiters, Herr Knauth, finden sich alle Informationen zum Schulstart.

Hier klicken für den Elternbrief Nr. 4.

Hier klicken für die Hygieneregeln.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 24. April 2020 um 21:21 Uhr
 
Wie geht es nach den Osterferien weiter? Drucken E-Mail

Der Hessischen Kultusminister hat am 17.04.2020 in einem Brief an die hessichen Schulen folgende Entscheidungen mitgeteilt:

  1. In der Woche vom 20.04. bis 24.04.2020 bleiben die Schulen noch geschlossen.

  2. Ab Montag, dem 27.04.2020, wird der Schulbetrieb wieder teilweise aufgenommen.
    An der Alteburg-Schule gilt das voraussichtlich für die 4. Grundschulklasse,
    die 9. Hauptschulklasse und die 10. Realschulklassen.

  3. Abhängig vom Verlauf der Pandemie sollen im Laufe des Monats Mai
    die weiteren Klassen folgen.

  4. Zur Verhinderung von Ansteckungen sind in der Schule und auf dem Schulweg besondere Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten. Details werden noch bekanntgegeben.

  5. Die schriftlichen Abschlussprüfungen für die Hauptschule und die Realschule werden auf die Woche vom 25. bis 29. Mai verschoben.

Hier klicken für den Brief des Hessischen Kultusministers vom 17.4.2020.
In diesem Brief finden sich weitere Details zu diesen Entscheidungen.

Wie vor den Osterferien erhalten die Schülerinnen und Schüler der Alteburg-Schule über ihre Klassenlehrer Arbeitsaufträge für zu Hause.

Auch nach den Osterferien wird für Kinder von anspruchsberechtigten Eltern eine Notbetreuung an der Alteburg-Schule angeboten.

Hier klicken für das Formular zur Anmeldung für diese Betreuung.

Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinde, dass sie gut und gesund durch diese außergewöhnliche Zeit kommen.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 24. April 2020 um 21:29 Uhr
 
Vorstellungen der Bolleratze verschoben auf 2021 Drucken

Logo Bolleratze

"Auch ein kleiner Fisch frisst Plastik!" heißt das Stück, das unser Schultheater Bolleratze im Juni aufführen wollte.
Wegen der aktuellen Situation können diese Vorstellungen in diesem Jahr nicht stattfinden.

Verschoben ist nicht aufgehoben.
Das Stück wird im Juni 2021 aufgeführt.

Hier klicken für das Schreiben unserer Theaterleiterin Frau Hendrich.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 01. April 2020 um 21:09 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 33

ukash

-
Joomla School Templates by Joomlashack