Ein Besuch bei der freiwilligen Feuerwehr in Kassel

Feuerwehr 1

Ein Besuch bei der freiwilligen Feuerwehr in Kassel

Am Montag, den 13.7.2015 besuchten wir, die Klasse 3a der Alteburg-Schule, die freiwillige Feuerwehr Biebergemünd-Kassel. Wir wurden recht herzlich empfangen von Armin Schmidt und Sebastian Ziegler. Sie brachten uns in einen Raum, wo Armin alle Fragen, die wir hatten, beantwortet hat. Danach gingen wir in die Herrenumkleide und sie zeigten uns die ganze Ausrüstung, die sie brauchen. Dann machten wir das Licht aus und sahen, dass die Helme im Dunkeln leuchten. Anschließend sind wir in die Fahrzeughalle gegangen und Sebastian hat das größte Feuerwehrauto, das sie haben, rausgefahren. Dann erklärten sie uns, dass die freiwillige Feuerwehr von Wirtheim zu der Kasseler Feuerwehr dazu kommt und dass sie dann zwei neue Fahrzeuge bekommen. Außerdem soll der Anbau am 1.1.2016 fertig sein.
Dann gingen wir raus und Herr Schmidt zeigte uns alle Sachen, die sie im Löschfahrzeug haben. Danach durften wir alle einmal mit dem Schlauch spritzen, aber Armin sagte wir dürfen nicht so lange spritzen, weil es schon zwei Monate nicht mehr richtig geregnet hat.
Dann haben sie uns noch verabschiedet.

Geschrieben von Maya Damm und Mara Fingerhut, Klasse 3a

 

Feuerwehr-2 Feuerwehr-3

Feuerwehr-2 Feuerwehr-3

Zurück zur Startseite

Neue Beiträge

WEITERE Beiträge

Erfahren Sie mehr...

6. März 2023

Bericht und Bilder: Ursula Briel, Konrektorin der Alteburg-Schule Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen unserer Grundschule besuchten im Rahmen der Vorbereitung auf den Übergang in…