Erster Platz bei der Schülerolympiade Leichtathletik

Schuelerolympiade

Erster Platz bei der Schülerolympiade Leichtathletik

Bericht und Bild: Karina Pfeiffer, Lehrerin an der Grundschule der Alteburg-Schule

Am 22. Juni 2016 errang das zehnköpfige Team der Alteburg-Schule (Grundschule) bei der Schülerolympiade „Leichtathletik“ im Stadion in Gelnhausen den ersten Platz! Wie in jedem Jahr nahmen an der Schülerolympiade zahlreiche Grundschulen des Main-Kinzig-Kreises teil.
Fünf Mädchen und fünf Jungen vertraten dabei unsere Schule: Mara Fingerhut (4a), Emily Siebenhaar (4a), Hanna Spahn (3a), Maya Damm (4a), Adina Bosnjakovic (4a), Alec Mangin (4a), Emil Kleinfelder (4a), Lukas Kavermann (4a), Linus Klöckner (4a) und Nico Heinrich (4a). Die Kinder trainierten vorher extra in einigen Trainingseinheiten, um sich optimal auf den Wettkampf vorzubereiten.
Folgende 6 Disziplinen mussten bei der Schülerolympiade von den Grundschülern absolviert werden: Hindernislauf, Schnelles Laufen, Medizinballstoßen, Weitsprung, Zielwerfen und ein Gewandtheitsparcours. Dabei sammelten die Alteburg-Schüler bei jeder Disziplin fleißig Punkte und konnten sich gegen die anderen Grundschulen durchsetzen. Die Freude über den ersten Platz und den Pokal war riesengroß. In der Schule feierten die Athleten ihren Erfolg mit Kindersekt und Eis.

Neue Beiträge

WEITERE Beiträge

Erfahren Sie mehr...

6. März 2023

Bericht und Bilder: Ursula Briel, Konrektorin der Alteburg-Schule Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen unserer Grundschule besuchten im Rahmen der Vorbereitung auf den Übergang in…